Rainer Gumbel

Was sich zu tun lohnt, lohnt sich, gut zu tun.

Den Führungsalltag meistern - abseits der Mythen

- das Seminar zum Buch -  


Zielgruppe

Personen, die sich aif eine Führungsaufgabe vorbereiten und erfahrene Führungskräfte, die ihr Führungsverhalten reflektieren und verbessern möchten.

Das Besondere/Nutzen

In diesem Seminar werden die im Buch angesprochenen Mythen näher beleuchtet und damit Klarheit geschaffen über das eigene Führungsselbstverständnis, die Führungsaufgaben und Führungsfunktionen sowie über den Umgang mit Belastungen und die Möglichkeiten und Grenzen der Motivation.

Inhalte

  • Sich selbst kennenlernen ist eine Lebensaufgabe
  • Nicht Kleider machen Leute, sondern Selbstvertrauen macht Leute
  • Fünf Einsichten
  • Sieben Programmsätze über Einsichten und Verhaltensbemühungen
  • Die zehn seelischen Grundrechte
  • Ein neues Kapitel in Ihrem Leben: Psychohygiene
  • Bewusstmachen eigener Dissonanzen und entwickeln verschiedener
    Strategien der Dissonanzreduktion
  • Meine Bedürfnispyramide

  • Was motiviert und demotiviert mich?
  • Das Motivtrio des täglichen Arbeitslebens und seine Vereinbarkeit mit der
    ausgeübten Tätigkeit
  • Die eigene Alltagsgestaltung als "Flow-Erleben

  • Wie ich als Führungskraft motivierend für andere wirken kann
  • Maßnahmen zur Mitarbeiter-Motivation
    - erarbeiten von Alternativen zur Vergabe von Geld
  • Den "Flow" bei den Mitarbeitern fördern

  • Mit Belastungen umgehen lernen
  • Handlungsspielräume uund Grenzen im Führungsalltag
  • Pläne und Schritte zur Stressvermeidung

  • Wie ist mein Führungsalltag strukturiert?
  • Macht und Einfluss in der Gruppe
  • Mein Arbeitsstil
    - ein typischer Arbeitsalltag
  • Mein Führungsstil
    - bevorzugte Aufgabenerledigung und der daraus resultierende Führungsstil

  • Entscheiden als wichtigste Führungsfunktion
  • Entscheidungen als Prozess
  • Das Fähigkeitsprofil im Entscheidungsprozess
    - die drei Bausteine des Entscheidungsprozesses
    - das Fähigkeitsprofil der Führungskraft in seiner gesunden und
       neurotischen Ausprägung
    - Standortbestimmung der Profilstärken und Profilschwächen
    - Konsequenzen und Maßnahmen

Trainer
Rainer Gumbel


Seminarpreis auf Anfrage

Das Seminar zum Buch „Ver-rückte Arbeitswelt, Wunschdenken & Wirklichkeit“ ist nur als Inhouse-Seminar zu buchen.
Diese Veranstaltung kann methodisch in etwas veränderter Form und mit inhaltlichen Modifikationen Ihren Bedürfnissen angepasst werden

Termine

auf Anfrage

 

 

 

 

 

 


Vielen Dank für Ihren Besuch